Solontschak

Solontschạk
 
[russisch] der, -, Weiß|alkaliboden, Salzboden, der v. a. in Senken mit hoch stehendem, stark salzhaltigem Grundwasser auftritt. Es kommt zur Salzanreicherung (v. a. Natriumchlorid und Natriumsulfat) in den obersten Bodenhorizonten sowie zur Ausbildung oberflächlicher Salzkrusten und -ausblühungen durch kapillare Hebung und Austrocknung des Grundwassers. Solontschak ist sehr vegetationsarm (wenige Salz liebende Pflanzen). Er kann auch durch künstliche Bewässerung entstehen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Solontschak — Solonchak ist der russische Name für Salzboden. Auch Solontschak ein arider Bodentyp mit ASA GC Profil. Die Salzgehalte sind stark variierend, jedoch größer als 0,3%; der Boden pH liegt im alkalischen Bereich, meist kleiner pH 8,5 Als natürliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Solontschak — So|lont|schak* der; <aus gleichbed. russ. solončak zu solonyj, vgl. ↑Solod> weißer, verkrusteter Salzsteppenboden …   Das große Fremdwörterbuch

  • Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel — Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel Ziehbrunnen …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel — Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel Ziehbrunnen …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel — Ziehbrunnen …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel — Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel Ziehbrunnen …   Deutsch Wikipedia

  • Aridisole — Aridisol Als Aridisol bezeichnet man gemäß der USDA Bodenklassifikation kalkhaltige Wüsten Böden aus den Tropen und gemäßigten Breiten, die sich in Regionen heiß trockenen Klimas ausbilden. Zu den Aridisolen gehören im Einzelnen: Wüstenböden… …   Deutsch Wikipedia

  • Solonchak — ist der russische Name für Salzboden. Auch Solontschak ein arider Bodentyp mit ASA GC Profil. Die Salzgehalte sind stark variierend, jedoch größer als 0,3%; der Boden pH liegt im alkalischen Bereich, meist kleiner pH 8,5 Als natürliche Vegetation …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturlandschaft Fertő/Neusiedler See — Kulturlandschaft Fertő/Neusiedler See* UNESCO Welterbe …   Deutsch Wikipedia

  • Salzboden — Sạlz|bo|den 〈m. 4u〉 stark salzhaltiger Boden * * * Salzböden,   in ariden, semiariden oder semihumiden Klimagebieten anzutreffende Böden, in denen lösliche Natriumsalze (Kochsalz, Glaubersalz, Soda, zum Teil etwas Natronsalpeter) aufgrund… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.